Llanthony Priory

November 2003
Cadw
Voriges Castle Nächstes Castle

Llanthony war eine dieser positiven Überraschungen. Man erreicht sie über lange, nicht klassifizierte Straßen. Sie gehört zwar zu Cadw, wird von diesem aber kaum gepflegt. Insbesondere fehlen Beschriftungen.
Die Priory wurde 1118 für Augustiner gegründet, nachdem hier bereits zehn Jahre vorher zwei Hermiten gelebt und eine kleine Kirche errichtet hatten. Nach einem walisischen Aufstand war sie von fast allen Mönchen 50 Jahre lang verlassen. Danach kehrten sie bzw. ihre Nachfolger wieder.
Die heutigen Ruinen stammen aus dem späten 12. Jh. und dem frühen 13. Jh. Bei der allgemeinen Auflösung der Klöster durch Henry VIII. in den 1530ern lebten hier nur noch der Prior und vier Canons.
Von der Priory ist wenig erhalten, aber genau so viel, dass sie sehr ansehnlich ist.
Im Schiff mit Blick nach Osten.
Blick ins Südquerschiff. Wenn hier nicht bald etwas unternommen wird, dürfte der Bogen einstürzen. Wäre sehr schade um ihn. Das Blindarcading Fenster darüber hat es schon erwischt.
Die Westseite des Turmes von innen. Man beachte die schmalen Gänge.


Startseite Zur Castle-Startseite Abbeys und Cathedrals
Prähistorisches Landschaften und andere Sehenswürdigkeiten