St. David's Bishop's Palace

November 2003
Cadw
Voriges Castle Nächstes Castle

Bei St. David's Bishop's Palace muss ich meine Regel, auf der ersten Seite nur drei große Bilder unterzubringen, brechen. Diese Ruine ist einfach zu schön.
Der Palast wurde von 1327 bis 1347 von Bishop Henry de Gower errichtet. Das besondere Feature ist die Verzierung des oberen Teils der Wände mit Schachbrettmuster.
Lediglich die Mauer um die gesamte Anlage und die lange und schmale West Range ließ der Bischof stehen; sie stammen aus dem 13. Jh.

Links sieht man den Ostgiebel der Great Hall.
Dieses Bild ist von dem gleichen Fenster, aber von der gegenüber liegenden Innenseite fotografiert.
Detail der Verzierungen.

Eine ca. 140 Grad Collage des Hofes. Rechts liegt die West Range, der ältere und unverzierte Teil der Anlage. Ganz rechts wird der Hof lediglich von einer Wand abgeschlossen.
Noch einmal der Westgiebel.


Startseite Zur Castle-Startseite Abbeys und Cathedrals
Prähistorisches Landschaften und andere Sehenswürdigkeiten